Dienstag, 25. April 2017
DAS NEUE ALPENADRIA

RHÔNE-ALPES MAGAZIN

Neue Apps für Segler

Eine App gibt es heutzutage fast für alles und jeden – nun auch für Segler. Ob Krängungsmesser, Windmesser oder Chartplotter, eine Vielzahl von Programmen für das iPhone erleichtert ab sofort jeden Segeltörn. Die Charteragentur Master Yachting hat sie getestet und stellt sie vor. Schon bekannt ist die Taschenlampe, die besonders nachts für das Lesen von Karten hilfreich ist. Während der Krängungsmesser sich den Lagesensor des iPhone zu Nutzen macht, funktioniert der Winmesser über das Mikrofon. Laut Master Yachting klappt das sogar überraschend gut. Um Position, Kurs oder Geschwindigkeit angezeigt zu bekommen, können verschiedene GPS-Anwendungen herunter geladen werden. Besonders gut hat Master Yachting die Anwendung „motion X“ gefallen, mit der das iPhone zum vollwertigen Chartplotter wird. Natürlich dürfen auch Wetter-Apps nicht fehlen, wenn man sich in die Weiten der Ozeane begibt. Unter den verschiedenen zur Verfügung stehenden Apps hat Master Yachting „yachting weather“ mit weltweiten Vorhersagen zum Nulltarif am meisten begeistert.

Eine sehr intersssante Anwendung ist nach Master Yachting „shipfinder“, mit der AIS Daten live auf dem iPhone dargestellt werden. So kann man sehen, wer einem gerade entgegen kommt. Ein wahres Highlight ist dann noch „mylog“, womit ein richtiges Logbuch angelegt werden kann. Legt man einen Törn an, werden automatisch die aktuelle Position, die Geschwindigkeit und der Kurs gespeichert. Jeder Waypoint kann mit Fotos, Texten und Kommentaren hinterlegt werden. Auch die Freunde zu Hause können virtuell dabei sein: Mit der Uploadfunktion kann das Logbuch im Internet veröffentlicht werden.

Die Anwendungen können im App-Store herunter geladen werden. 


Neue Apps für Segler  - In den VZ Netzwerken zeigen
10
Neue Apps für Segler  - Ihren XING-Kontakten zeigen
15
Neue Apps für Segler  - Bei Wer kennt wen teilen
15





 

ALPENADRIA NEWS gratis abonnieren? Bitte hier E-Mail angeben:

PARTNERSEITEN

Informationen und News zu Top-Reisezielen finden Sie auch in folgenden Portalen: