Freitag, 23. Februar 2018
DAS NEUE ALPENADRIA

RHÔNE-ALPES MAGAZIN

ALPENADRIA | Reise und Tourismus
Wandern in Montenegro

alt

Das kleine Land der schwarzen Berge – wie Montenegro, wörtlich übersetzt heißt – bietet eine landschaftliche und kulturelle Vielfalt, wie man sie nur selten auf so engem Raum findet. Alpine Bergwelt, Urwälder, spektakuläre Canyons, der größte Fjord Südeuropas, schwarze Seen und türkisblaues Meer, all das ist in Montenegro zu finden.

Weiterlesen...
 
Eröffnungsfeier im kroatischen Luxusresort

alt

Anfang Mai war es soweit: Das kroatische Falkensteiner Resort Punta Skala wurde im Rahmen einer offiziellen Feier im Beisein von internationalen Persönlichkeiten eröffnet. Gefeiert wurde im Fünf-Sterne Falkensteiner Hotel & Spa Iadera, dem einzigen „The Leading Hotels of the World“ Mitglied am Mittelmeer zwischen Venedig und Griechenland. 

Weiterlesen...
 
Morgens auf die Piste, nachmittags Wandern

alt

Warum nicht den Frühling mit dem Winter verbinden? Im italienischen Ferienort Cortina d’Ampezzo ist dies zum Ende der Skisaison 2012 möglich. Pauschalangebote für Sportler und Familien warten mit besonderen Leistungen auf und auch die Skischulen und die Sportgeräteverleiher geben einen frühlingshaften Preisrabatt, um den Winter zu verabschieden. 

Weiterlesen...
 
Slowenische Adriaküste in Feierlaune

alt

Man muss die Feste feiern, wie sie fallen. Dieses Sprichwort gilt in der Destination Portorož und Piran an der slowenischen Adriaküste rund 250 Mal im Jahr – vor allem in der schönsten Jahreszeit von April bis Oktober. Den entsprechenden Anlass bieten verschiedenste kulturelle, kulinarische und sportliche Veranstaltungen. 
Zu den diesjährigen kulturellen Highlights zählt das Tanzfestival vom 22. bis 25. Juni, bei dem zahlreiche Tanzgruppen klassische, moderne und orientalische sowie Hip Hop, Jazz- und Showtänze auf die Bühne bringen. 

Weiterlesen...
 
Ein Geheimtipp für Italienfans, Kunstfreunde und Genießer

alt

Wo genau liegt Apulien? Wer eine kleine Blitzumfrage startet, wird nur ungenaue Auskunft bekommen. Dass es zu Italien gehört, wissen viele, Weinkenner denken an den Primitivo di Manduria, Geschichtskundigen fällt das geheimnisvolle Castel del Monte ein. Wenn man erwähnt, dass Apulien der Stiefelabsatz Italiens ist, fällt der Groschen sogleich, trotzdem hat es sich noch wenig herumgesprochen, welche kulturellen Schätze und landschaftlichen Schönheiten die Region zu bieten hat. 

Weiterlesen...
 
Unberührtes Paradies am Mittelmeer

alt

Zahlreiche Strände in Süditalien haben 2011 die „bandiera blu“, das Öko-Label für Strände mit hoher Badewasserqualität erhalten. Diese „Blaue Flagge“ wird alljährlich von der unabhängigen Umweltstiftung FEE (Foundation for Environmental Education) verliehen. Die meisten ausgezeichneten Strände liegen im Cilento, einem Ort für Wasserfreunde, Taucher und Schnorchler. 

Weiterlesen...
 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 6 von 11

ALPENADRIA NEWS gratis abonnieren? Bitte hier E-Mail angeben:

PARTNERSEITEN

Informationen und News zu Top-Reisezielen finden Sie auch in folgenden Portalen: