Samstag, 25. November 2017
DAS NEUE ALPENADRIA

RHÔNE-ALPES MAGAZIN

ALPENADRIA | Kultur und Szene
Musikalischer Frühlingsauftakt in Monaco

alt

Vom 16. März bis 8. April 2012 lädt das Fürstentum Monaco Liebhaber der Musik zum „Printemps des Arts de Monte Carlo“  –  dem Frühling der Künste ein. Im Mittelpunkt der 28. Auflage des Kunstfestivals steht die Vielseitigkeit des Akkordeons. Zusätzlich zu Konzerten finden Vorträge, Workshops, Installationen, Präsentationen und Interviews mit Künstlern an den vier Wochenenden statt. 

Weiterlesen...
 
Skurrile Advents-Leckerei

alt

Eine skurille Advents-Leckerei bietet das kleine Dorf Castelnuovo Rangone in der Emilia Romagna: den Zampone, einen gefüllten Schweinefuß. Diese kuriose, regionale Spezialität wird in der Provinz Modena in der Adventszeit serviert, in diesem Jahr am 4. Dezember. 

Weiterlesen...
 
Jazz meets Monaco

alt

Zum Ende des Jahres empfängt das Fürstentum Monaco inzwischen schon beinahe traditionell seine Besucher mit Gitarrenriffs und Groove. „Let it swing!“ heißt es bereits zum 6. Mal in der Mittelmeermetropole beim Monte Carlo Jazz Festival. Vom 24. bis 26. November präsentieren 14 Jazzgrößen die gesamte Bandbreite des Musikgenres vom Ursprung bis zur Gegenwart.

Weiterlesen...
 
Für die Reisevorbereitung

alt

Mit ihren Reiseführern aus der Reihe "Vis-à-Vis" produziert die Dorling Kindersley Verlag GmbH, die deutsche Tochter des internationalen Sachbuchverlags Dorling Kindersley Ltd., bereits seit einigen Jahren interessante Publikationen für die Reisevorbereitung. Die kürzlich erschienene Neuauflage Kroatien kann erneut überzeugen.

Weiterlesen...
 
Jean Cocteau und die Côte d’Azur

alt

Wie viele andere Künstler, lebte auch der französischer Schriftsteller, Regisseur und Maler Jean Cocteau lange an der Côte d’Azur und hinterließ an verschiedenen Orten seine Spuren. Seit letztem Sommer kann man die Villa Santo Sospir am Cap Ferrat besichtigen. Die Villa gehörte einer Freundin Cocteaus, die ihn als Mäzenin regelmäßig zu sich lud.

Weiterlesen...
 
Jazz-Größen in Perugia

Bei einem der renommiertesten Jazz Festivals, dem Umbria Jazz in Perugia, spielen vom 8. bis 17. Juli 2011 internationale Musikgrößen des Jazz und verwandter Stilrichtungen. Damit sorgen sie für 10 Tage absolute Spitzenunterhaltung in der umbrischen Hauptstadt. Das seit 1973 bestehende Festival hat sich bei Jazzliebhabern schnell zu einem Highlight entwickelt und sich über Italiens Grenzen hinaus etabliert…

Weiterlesen...
 
<< Start < Zurück 1 2 3 Weiter > Ende >>

Seite 2 von 3

ALPENADRIA NEWS gratis abonnieren? Bitte hier E-Mail angeben:

PARTNERSEITEN

Informationen und News zu Top-Reisezielen finden Sie auch in folgenden Portalen: