Dienstag, 27. Juni 2017
DAS NEUE ALPENADRIA

RHÔNE-ALPES MAGAZIN

ALPENADRIA | Aktuelles aus der Alpenadria-Region
Köstliche Wochenenden in der Provence

alt

Drei verlängerte Wochenenden widmet das Hotel Crillon le Brave in der Provence ganz den kulinarischen Schätzen seiner französischen Region: Trüffel und Wein. Liebhaber dieser kulinarischen Köstlichkeiten können als Gäste des Hauses davon profitieren. Das Haus liegt eingebettet in der 700-Seelen-Gemeinde Crillon le Brave im Département Vaucluse, rund eine Autostunde von Marseille entfernt. 

Weiterlesen...
 
Action für Kids in den Dolomiten

alt

Im italienischen Ferienort Cortina d’Ampezzo kommen kleine Gäste groß raus: Von adrenalingeladenen Klettererlebnis bis hin zur Freeride-Action im Skill Park oder zur Murmeltierwanderung reicht das Programm im Spätsommer 2013. Für jede Altersschicht ist ein passendes Angebot dabei. Wer es richtig krachen lassen möchte, dem kommt das Angebot „Adrenalin Junior“ gerade recht.

Weiterlesen...
 
Nichts für schwache Nerven in der Toskana

alt

Schnell, schneller, am schnellsten geht es zweimal im Jahr beim Großereignis „Palio di Siena“ in der Toskana zu. Seit dem Mittelalter findet das Pferderennen auf der Piazza del Campo, dem Herzstück der Stadt Siena, statt. Zehn von insgesamt 17 Stadtteilen treten in dem traditionsreichen Rennen gegeneinander an, um den Sieg für ihr Viertel zu erringen. 

Weiterlesen...
 
EU-Beitritt Kroatiens zum 1. Juli 2013

alt

In wenigen Tagen ist es soweit: Zum 1. Juli 2013 ist Kroatien das 28. Mitglied der Europäischen Union. Aus touristischer Sicht ist das Land eines der Trendziele in Europa. Und auch für das Land ist dieser Zweig wesentlich, denn der Tourismus macht 15 Prozent der kroatischen Wirtschaftsleistung aus. Für Urlauber wird sich einiges ändern, manches aber zunächst gleich bleiben.

Weiterlesen...
 
Aktiv- und Schlemmerurlaub in den Friulanischen Dolomiten

alt

Die Region rund um das UNESCO Weltnaturerbe Nationalpark Friulanische Dolomiten ist ein noch weitgehend unerschlossenes Gebiet, das aufgrund der landschaftlichen Schönheit und der bizarren Felsformationen vor allem Wanderfreunde, Bergsteiger und Naturfreunde anlockt. Eine artenreiche Tier-­ und Pflanzenwelt, malerische Alpendörfer und nicht zuletzt die köstliche regionale Küche Oberitaliens runden das Gesamtpaket ab.

Weiterlesen...
 
Kulinarische Reise durch Norditalien

alt

Auf insgesamt 2300 Kilometern erwartet Reisende zwischen der Emilia Romagna, der Lombardei und dem Veneto ein Paradies feinster italienischer Köstlichkeiten. Aus den Provinzen Modena, Ferrara, Reggio Emilia, Bologna, Mantua, Rovigo und dem Po-Delta kommen einige der besten Weine und Speisen Italiens.

Weiterlesen...
 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 6 von 24

ALPENADRIA NEWS gratis abonnieren? Bitte hier E-Mail angeben:

PARTNERSEITEN

Informationen und News zu Top-Reisezielen finden Sie auch in folgenden Portalen: