Samstag, 25. November 2017
DAS NEUE ALPENADRIA

RHÔNE-ALPES MAGAZIN

Musikantenstadl Sommer Open Air in der Arena Pula

© Neuhuber & TVB Istrien

Es soll ein TV-Ereignis der besonderen Art werden: Im Juni gastiert der Musikantenstadt zum ersten Mal in seiner Geschichte in Kroatien. Das Musikereignis wird nicht wie sonst in einer Halle, sondern im römischen Amphitheater von Pula stattfinden.

© Michael Mey

Mit volkstümlicher Musik, Blasmusik, populärer Klassik, deutschen Schlagern und internationaler Unterhaltungsmusik fesselt die Eurovisionssendung Musikantenstadl schon seit Jahrzehnten zahlreiche Fans vor den heimischen Fernsehbildschirmen. Es gehört in Deutschland, Österreich und der Schweiz zu einer der beliebtesten Unterhaltungssendungen.

Die Veranstalter haben sich nun dazu entschieden, am 27. Juni 2015 eine Sommer Open Air Variante zu produzieren. Dazu gastieren sie im Amphitheater von Pula auf der kroatischen Halbinsel Istrien. Erbaut wurde dieses Theater in der Regierungszeit des Kaisers Vespasian im 1. Jh. Mit einem Oval von 132 mal 105 Metern ist es die sechstgrößte römische Arena. Dort, wo in der Antike Gladiatoren um die Gunst des Publikums kämpften und Seeschlachten zur Unterhaltung der Zuschauer nachgestellt wurden, geben sich am Ende Juni 2015 die Stars der Volks- und Schlagermusik das Mikrofon in die Hand.

Bereits zugesagt hat der steirische Superstar der Szene Andreas Gabalier. Andy Borg wird den Abend in Kroatien moderieren.

Weitere Informationen gibt es im Internet.


Musikantenstadl Sommer Open Air in der Arena Pula  - In den VZ Netzwerken zeigen
0
Musikantenstadl Sommer Open Air in der Arena Pula  - Ihren XING-Kontakten zeigen
4
Musikantenstadl Sommer Open Air in der Arena Pula  - Bei Wer kennt wen teilen
3





 

ALPENADRIA NEWS gratis abonnieren? Bitte hier E-Mail angeben:

PARTNERSEITEN

Informationen und News zu Top-Reisezielen finden Sie auch in folgenden Portalen: